Press entry #97

Edenkobener Weingespräche zum Thema Winzersekte

Eintrag von Wolfgang Schwarz |

Der  Landtagsabgeordnete und weinbaupolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Wolfgang Schwarz (Hainfeld), lädt zu seinen 20. Edenkobener Weingesprächen, am Freitag, den  15. November 2019 um 19.00 Uhr, in das Weinkontor nach Edenkoben, ein.

Die Veranstaltung , die vor 20 Jahren durch seine Vorgängerin im Landtag, Christine Baumann, ins Leben gerufen wurde, hat sich als fester Bestandteil in der Wein- und Gastrobranche etabliert und spricht jedes Jahr ein breites und interessiertes  Publikum an.

In diesem Jahr steht, passend zur Jubiläumsveranstaltung, der Winzersekt im Mittelpunkt. Zum Thema „Winzersekte – alles prickelnd oder was!?“ hat Wolfgang Schwarz wieder sehr namhafte Gäste für das Podium gewinnen können. Neben Herbert Roth vom Wein- und Sektgut Wilhelmshof in Siebeldingen, ein „Pionier“ der Weinversektung, sind Rainer Kessler, Oenologisches Consulting international und Mathieu Kauffmann, Maître Champagne, vertreten. Beide werden das Thema auch mit Sicht auf Frankreich beleben. Mit Christoph Graf von der Sektmanufaktur Schloss Vaux in Eltville und Alexander Woll, Vertriebsleiter Wein und Sekt, werden die Chancen und Erfahrungen im Handel beleuchtet.

Sicher gibt es viele interessante und spannende Fragen auf deren Antworten man gespannt sein kann. Und natürlich, werden auch alle vorgestellten Köstlichkeiten verkostet.

Einlass: 18.30 Uhr, Sektprobe 10 Euro.